Liegenschaft Tändlistrasse 5, 8620 Wetzikon ZH

Das 12-Familienhaus wurde im Jahre 1987 gebaut und von der Eidg. Schwingerhilfskasse im Jahre 1999 käuflich erworben. Die grosszügig konzipierten Wohnungen sind zeitgemäss ausgestattet und verfügen über einen südlich gelegenen Balkon. Für die Kinder steht in sicherer Umgebung einen Spielplatz zur Verfügung.

2013 wurde die ganze Liegenschaft energetisch saniert. Sämtliche Fenster wurden erneuert, die bestehenden Balkone abgetrennt und durch grössere ersetzt, die Fassade mit 100 mm Aussenisolation gedämmt, 3 Balkone an der Nordostfassade zu Wintergärten eingekleidet, sowie die Umgebung neu gestaltet.

Wetzikon ist eine aufstrebende Gemeinde und hat heute rund 21'300 Einwohner. Die bauliche Entwicklung verlief in allen Bereichen kontinuierlich und überblickbar. Wetzikon weist ein vielseitiges Angebot an Arbeitsplätzen aus. Als eigentliches Regionalzentrum und wichtiger Verkehrsknotenpunkt hat Wetzikon auch als Schul- und Bildungszentrum eine besondere Bedeutung erhalten.

Nur 150 Meter entfernt, befindet sich ein Quartierzentrum mit Poststelle, Bäckerei, Lebensmittelgeschäft und Restaurant. Unmittelbar befindet sich ebenfalls der Kindergarten, die Primarschule und die Bushaltestelle.

Der Wohnungsspiegel zeigt folgende Aufteilung auf:

7 2 ½ - Zimmerwohnungen
5  3 ½ - Zimmerwohnungen
1 Bastelraum
18     Garagenplätze in der Tiefgarage mit direktem Zugang zum Haus
5 Aussenabstellplätze

 Zu jeder Wohnung gehört ein Keller- und Estrichabteil

Die Liegenschaft an der Tändlistrasse bietet unseren Mietern ein schönes und ruhiges Zuhause.